Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

30-jähriger Geierball in Otting

+

Otting - Junge Narren aus dem Chiemgau trafen sich wieder zu einem der ersten Faschingsbälle in der Region, zum fast schon 30-jährigen Geierball in Otting.

Ein frühes Erscheinen zahlte sich, am Samstag, für die Besucher aus, wer nämlich nach 20.00 Uhr kam musste sich bei kalten Temperaturen in eine über 50 Meter lange Warteschlange einreihen, bevor es auf den Ball ging.

Geierball in Otting

 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger
 © Fotodesign Lamminger

Im grossen Saal des Gasthauses heizten dann wie gewohnt die „Life Jacks“ so richtig ein. Sie boten in gewohnter Manier Musik für jeden Geschmack und jedes Tanzbein. Eben so ausgelassen war die Stimmung ein Stockwerk tiefer bei der Schlagerparade mit dem beliebten DJ Elmar Schwarz.

Lamminger

Kommentare