Pressemeldung Gemeinde Eiselfing

Gute Stimmung beim Weiberfasching

+
Beim Fasching der Katholischen Frauengemeinschaft ging's lustig zu.

Eiselfing – Beim traditionellen Fasching der Katholischen Frauengemeinschaft Eiselfing sorgte ein buntes Programm auch in diesem Jahr wieder für beste Stimmung.

Zunächst kamen am Nachmittag die Senioren in den Genuss der Auftritte verschiedener Gruppen, ehe der Weiberfasching als Höhepunkt am Abend nochmals für viel Erheiterung im Pfarrheim sorgte. So manche Anspielung auf örtliche Persönlichkeiten und allerlei Gegebenheiten aus dem Gemeindeleben strapazierten die Lachmuskeln gehörig.

Mit viel Liebe zum Detail wurde etwa die mittels eigener Straßenbahn künftig dramatisch verbesserte Anbindung Eiselfings an den Öffentlichen Personennahverkehr dargestellt. Dass so ein großes Projekt natürlich nicht immer nur positive Effekte hat, zeigte sich etwa daran, dass es angesichts wartender Fahrgäste an der neuen Haltestelle „Pfarrhaus“ mit der wohlverdienten Mittagsruhe des Pfarrers schlagartig vorbei war.

Weitere Einlagen der Alteiselfinger Keglerinnen-AG, der Montagsturnerinnen des Sportvereins sowie der Jugend-Tanzgruppe „Shamrocks“ rundeten den Veranstaltungstag ab. Musikalisch begleitet wurde er durch Beatrix und ihre Band „In oana Dur“. Für das leibliche Wohl sorgten die guten Feen der Frauengemeinschaft.

Pressemeldung Gemeinde Eiselfing

Zurück zur Übersicht: Fasching

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT