Fasching, Pferde und ein Glückskind

+

Niedertaufkirchen - Sogar Gäste aus Österreich waren beim diesjährigen Faschingsturnier auf der Sherwoodranch dabei - und konnten damit sogar eine tolle Sache unterstützen!

Es ist wieder Faschingsturnier auf der Sherwoodranch:

  • Wenn zwei- und vierbeinige Engel und Teufel zusammen reiten,
  • Wenn Neandertaler mit Chonchita Wurst, Leoparden mit Feen, Hexen mit Sträflingen wettstreiten,
  • Wenn ein Cowgirl eine zweibeinige Kuh cuttet und roped,
  • Wenn eine Pylone durch die Halle tanzt,
  • Wenn ein S – Dressurpferd die free style Reining gewinnt,
  • Eskimos unter Palmen auf Liegestühlen chillend richten und Roxy ein Eisbär ist

Wieder einmal hat eine Gruppe von Einstellern aus dem Reitstall Josef Fuchs in Hinteralbing am Faschingssamstag ein Turnier für und mit allen Reitern auf der Sherwoodranch (und heuer sogar Gästen aus Österreich) mit einem Spaßtrail, einer Free Style Reining und einer Führzügelklasse organisiert. Jeder Starter erhielt einen schönen Sachpreis gestiftet von verschiedenen Firmen aus der Umgebung. Die beste Idee aber war es den Erlös des Turnieres dem Verein Glückskind Simon e.V. zugutekommen zu lassen, der sich noch in der Gründung befindet. Simon, jetzt ein Jahr alt, hatte durch seine viel zu frühe Geburt und nachfolgenden Komplikationen keinen einfachen Start ins Leben. Simon ist schwerstbehindert und braucht spezielle Therapien, die von Krankenkassen nicht übernommen werden.

Faschingsturnier auf der Sherwoodranch

Insgesamt kamen aus Nenngeldern, dem Verkauf von Sekt, Glühmost, Leberkäsesemmeln, Kuchen und Kaffee 650,- € zusammen. Josef Fuchs und das Organisationsteam bedanken sich nochmals bei den Sponsoren und den Helfern, die diesen lustigen Nachmittag ermöglicht haben. Das Faschingsturnier auf der Reitanlage Josef Fuchs in Hinteralbing hat wieder einmal gezeigt, dass sich ernsthafter Turniersport und Freizeitspaß für Englisch- und Westernreiter nicht ausschließen.

Dr.Christine Bambauer

Zurück zur Übersicht: Fasching

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser