Ein närrisches Wochenende

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Schlüsselübergaben, Inthronisationen und ausgelassene Tänze: Faschingstechnisch ging es am Wochenende hoch her.

Am Wochenende wurde im Landkreis Rosenheim ausgiebig gefeiert und die Faschinszeit eingeläutet. Wir blicken zurück auf die Faschingsbälle und Partys in der Region.

Der Rosenball in Rosenheim

1345 Besucher genossen Tanz, Musik, kulinarische Köstlichkeiten, Unterhaltung und gute Gesellschaft im Kultur- und Kongresszentrum.

In unserem Video wurde die Stimmung eingefangen:

Der Einzug und der Walzer der Debütanten-Paare, sowie die Inthronisation des Rosenheimer Prinzenpaars Prinz Sebastian III. und Prinzessin Barbara II., mit bürgerlichen Namen Sebastian Scholze und Barbara Reibl waren die Höhepunkte des Abends.

Die Fotos vom Rosenball:

Bilder vom Rosenball - Teil 1

Bilder vom Rosenball - Teil 2

Bilder vom Rosenball - Teil 7

Noch viel mehr Fotos vom Rosenball finden Sie hier

Badria-Ball in Wasserburg

Ausverkauft war die Badria-Halle beim Schwarz-Weiß-Ball der Stadt und der Stadtgarde Wasserburg. Die "Guten Elfen" der Wasserburger Garde haben Regentschaft von Bürgermeister Michael Kölbl übernommen

Die Foto-Impressionen:

Badriazzo: Partystimmung in der Badria-Halle

Krönungsball in Kolbermoor

Beim Krönungsball des Faschingsvereins Mangfalltal e.V. wurde reichlich getanzt und ausgelassen gefeiert. Die Eindrücke:

Krönungsballs des Faschingsvereins Mangfalltal

Bad Aibling

Mit einem fulminanten Programm zum Motto "Route66" startete die Aiblinger Faschingsgilde im nahezu ausverkauften großen Kurhaus-Saal in die 44. Session.

Prinzessin Anna I., Galoppierende Fürstin der Wälder und Berge, sowie Prinz Jakob I., Fürst von Edelstahl zu Wasser und Berge, erhielten dabei die Insignien ihrer "Macht" sowie bis zum Aschermittwoch den Rathaus-Schlüssel von Bürgermeister Felix Schwaller überreicht.

So ausgelassen wurde gefeiert:

Bad Aiblings Faschingsgilde auf der Route 66

Inthronisationsball in Aschau

Mit dem Inthronisationsball der Faschingsgilde übernahmen Prinz Andreas I., „fliegender Retter über den Aschauer Bergen“ und ihre Lieblichkeit Prinzessin Elisabeth V., „liebevolle Wächterin der Sternengruppe“ das Kommando der Gemeinde.

„Ich kann beruhigt bis Mitte Februar in Urlaub gehen, das Rathaus ist in den nächsten Wochen in guten Händen“, sprach Aschaus regierender Bürgermeister Werner Weyerer noch ganz tapfer und wagte die Bitte, „bringt mir die Schlüssel rechtzeitig zurück, wir haben in diesem Jahr noch so viel zu tun“.

Die Bilder vom Ball:

Aschauer Faschingsgilde feiert auf Inthronisationsball

Chiemseer Ballnacht in Prien

20 Jahre nach der Wiedergründung der Priener Faschingsgilde präsentierten sich das Prinzenpaar Martina II. und Tobias I. in tänzerischer  Bestform zur Eröffnung der närrischen Saison im Priener Kursaal.

Die Impressionen in Video und Bildern

Bilder vom Faschingsball der Prienarria - Teil 1

Bilder vom Faschingsball der Prienarria - Teil 2

Bürgerball in Bad Endorf

Mit Kindergarde, Squaws, einem Indianer und ausgelassener Tanzstimmung wurde beim traditionellen Bürgerball in Bad Endorf gefeiert.

So wurde gefeiert - das Video:

Die Krieger- und Soldatenkameradschaft veranstaltete am Samstag im Kursaal am Park mit Inthronisation des Bad Endorfer Prinzenpaares.

Bürgermeisterin Gudrun Unverdorben übergab die „Schlüsselgewalt“ für das Rathaus an das neue Prinzenpaar Prinzessin Simone III. und Prinz Wasti I.

Bad Endorf: Übergabe der Schlüsselgewalt

Jugendgarde mit zwölf Squaws und einem Indianer

Tanzstimmung beim Bürgerball in Bad Endorf

Rubriklistenbild: © stl/Hoffmann/Klement

Zurück zur Übersicht: Fasching

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser