Konnten Sie es knacken?

Lösung: Rätsel lösen Vorschulkinder in wenigen Minuten - Erwachsene verzweifeln

+
Konnten Sie das Rätsel knacken? Hier verraten wir Ihnen die Lösung.

Sind Sie so schlau wie ein Vorschulkind - oder sind auch Sie an diesem Rätsel gescheitert? Hier verraten wir Ihnen jedenfalls die Lösung.

Welche Zahl wird bei diesem Rätsel gesucht? An dieser Frage scheitern Erwachsene schon seit Jahren. Dabei sollen selbst Vorschulkinder schon hinter das System dieser kniffligen Zahlenreihe kommen. 

So lautete die Rätsel-Aufgabe, die Vorschulkinder spielend einfach knacken...

So lautet das Rätsel, das bereits 2012 in Internetforen weltweit für Kopfzerbrechen sorgte:

"Dieses Problem kann von Vorschulkindern in 5-10 Minuten gelöst werden, von Programmierern in einer Stunde und von Hochschulabsolventen... Nun, finden Sie es selbst heraus!"

8809 = 6

3333 = 0

7111 = 0

5555 = 0

2172 = 0

8193 = 3

6666 = 4

8096 = 5

1111 = 0

7777 = 0

3213 = 0

9999 = 4

7662 = 2

7756 = 1

9313 = 1

6855 = 3

0000 = 4

9881 = 5

2222 = 0

5531 = 0

2581 =?

...und das ist die Lösung

Für dieses Rätsel scheint es keine offizielle Lösung zu geben - und doch kommt die Internetgemeinde zum Schluss, dass die Lösung eindeutig zwei lauten muss. 

Um auf den verzwickten Lösungsweg zu kommen, ist eigentlich klar: Mit komplizierter Mathematik hat diese Knobelaufgabe wenig zu tun, wenn sogar Kinder im Vorschulalter dieses Rätsel in Windeseile knacken. Alles, was Sie dafür tun müssen, ist sich in die Welt für Kinder hineinzuversetzen. Und die beschäftigen sich eher mit Formen als mit Rechenaufgaben. 

Die Lösung ist also denkbar einfach: Sie müssen lediglich die "Kringel" bzw. geschlossenen Kreise in den Zahlen zählen, um auf die Lösung rechts neben dem Gleichheitszeichen zu kommen. So besitzt etwa die 8 zwei Kringel, die 9, die 6 und die 0 ebenfalls einen Kringel. Alle anderen Zahlen wie die 1,2,3,oder 7 weisen null geschlossene Kreise auf. Demnach muss 2581=2 ergeben.

Wenn Sie gerne weiter knobeln wollen: Mehr als 60 weitere Denksportaufgaben finden Sie hier auf unserer Rätsel-Seite.

Weitere Rätsel aus unserer Serie

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

Wieso sollte man es sich schwer machen als nötig? So dachte wohl eine Schülerin und holte sich für eine (fast) leere Seite eine Eins ab. Sie trickste ihren Lehrer aus.

as

Zehn stressfreie Jobs, in denen Sie gut verdienen

Zurück zur Übersicht: Karriere

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT