Festnahme: Mann macht sich aus Protest in die Hose

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Castrop-Rauxel/Recklinghausen - Weil ihn zwei Polizisten in Gewahrsam genommen haben, ist ein Betrunkener in Castrop-Rauxel äußerst stinkig geworden - im wahrsten Sinne des Wortes.

Die Beamten nahmen den 57-Jährigen am Wochenende nach einem Einsatz wegen häuslicher Gewalt mit. Doch kaum hatten sie ihn in den Streifenwagen bugsiert, sagte der in typischem Ruhrgebietsdeutsch: “Ich scheiß mich jetzt inne Buchse.“

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Seinen Worten folgte die Tat. Die Beamten hätten die Fahrt so schnell wie möglich hinter sich bringen wollen, teilte die Polizei Recklinghausen am Montag mit.

dpa

Zurück zur Übersicht: Kurios

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser