Hexerei gegen Ronaldo?

+

Madrid - Offenbar übersinnliche Kräfte könnten sich bald gegen Cristiano Ronaldo richten. Sein Verein Real Madrid hat den Drohbrief eines Hexenmeisters erhalten.

Der namentlich nicht bekannte spanische Hexer gibt in dem Schreiben bekannt, er werde seine Hexenkünste darauf verwenden, dass Cristiano Ronaldo sich verletze. Wie die Zeitung „El Mundo“ berichtet, heißt es in dem Drohbrief weiter: „Es muss nicht unbedingt eine schwere Verletzung sein. Aber der Spieler wird mehr Zeit verletzt sein, als dass er eingesetzt werden kann.“ Er habe nichts gegen den Portugiesen oder gegen Real Madrid, aber ein Auftraggeber bezahle ihn für diese Hexerei.

Zurück zur Übersicht: Kurios

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser