Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wieder peinliche Fanartikel-Panne beim BVB

Dortmund - Was ist denn da los in der Merchandising-Abteilung der Borussia? Zu Weihnachten sorgte ein BVB-Toaster für Lacher, der FCB-Logos machte - und jetzt das!

Wie die Dortmunder Ruhr Nachrichten am Dienstag berichtet, erlebte BVB-Fans Jens Scholz eine böse Überraschung. Von seinem Bruder bekam er ein BVB-Knobel-Set geschenkt. Als er es auspackte, folgte das Entsetzen: Der Becher zeigte ausgerechnet das Logo des blau-weißen Erzrivalen S04! Dieser Tweet der Ruhr Nachrichten zeigt den Knobelbecher:

Erst zu Weihnachten gab es eine ähnliche Panne, die im Netz für große Erheiterung sorgte. Ein Borussen-Toaster brannte nicht das Logo des BVB, sondern des FCB auf das Weißbrot. Der betroffene BVB-Fan twitterte das schockiert und löste eine ganze Welle an Reaktionen aus.

Auf Twitter war die Häme groß. Unter den Hashtags #echteToasts, #toastgate und #toast09 wurden munter Kommentare abgegeben. Hier finden Sie die lustigsten Sprüche.

mg/ro24

Rubriklistenbild: © Screenshot Twitter

Kommentare