Nicht betrunken? Geld zurück!

+
Wer nicht betrunken genug ist bekommt sein Geld zurück.

Newcastle - Eine ganz besondere Geschäftsidee hatte ein englischer Wirt. Wer zur Sperrstunde noch nicht so betrunken ist, dass er nicht mehr Autofahren kann, bekommt sein Geld zurück.

Jeden Dienstag können die Bar-Gäste trinken bis zum Umfallen. Für stetigen Alkoholkonsum sorgen die Preise: zwischen 50 Cent und einem Euro kosten die Getränke. Ob man sein Geld zurück bekommt, entscheidet schlussendlich ein Alkomat. Natürlich rief die Aktion inzwischen Gegner auf den Plan: die Polizei, das Gesundheitsamt und die Behörde, die Schanklizenzen ausstellt. Trotzdem wirbt der Wirt weiter mit dem Slogan: "Wenn Sie um drei Uhr morgens noch fahrtüchtig sind, bekommen Sie ihr Geld zurück, denn dann haben wir versagt!"

Zurück zur Übersicht: Kurios

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser