+++ Eilmeldung +++

Mehrere Standorte betroffen

Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 

Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 

Verrückte Crashfahrt im Schnapslager

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Moskau - In nur fünf Sekunden richtete ein russischer Gabelstapelfahrer in einem Alkohollager Schaden für 115.000 Euro an. Die Lager-Kamera hielt alles im Bild fest.

Nun, blau war der Fahrer nicht. Beim Sichten dieses Videos dürfte er aber einen Schlick gebraucht haben - zur Beruhigung.

Die unglückselige Kettenreaktion begann so: Ein Gabelstapler-Fahrer verstaute Schachteln mit Wodka und Cognac in Hochregalen. Dann kam ein Kollege dazu. Der setzte zurück und erwischte die Stütze eines Regals. Diese knickte ein. Ein Regal krachte zusammen. Die Kartons mit Alkohol stürzten in die Gänge, trafen eine stützende Strebe des Nachbarregals und auch dieses stürzte in sich zusammen...

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Kurios

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser