Nach über einem Monat

Kater Max wohlbehalten wieder zuhause in Ainring

Vermisster Kater Max
+
Vermisster Kater Max

Feldkirchen/Ainring - Der 1-jährige Kater Max war seit Sonntag, den 11. April, spurlos verschwunden. Nun ist er nach über einem Monat wieder nach Hause gekommen.

Update, 15. Mai - Kater Max wohlbehalten zuhause

Wie die Familie, die vor über einem Monat zur Suche nach dem vermissten Kater Max aufrief mitteilte, ist dieser nun wieder zuhause. Ihm geht es gut und die Familie freut sich, dass ihr Max wieder bei ihnen ist.

Erstmeldung:

Max zeichnet sich durch sein schwarz-weißes halblanges Fell mit buschigem Schwanz aus. Außerdem hat er eine weiße Maske (Felixkatze), weiße Brust und weiße Pfoten. Es kann sein, dass er in einem Keller/Schuppen oder Ähnlichem eingesperrt ist oder in ein Auto gesprungen ist. Wenn jemand Max sieht oder glaubt gesehen zu haben, bitte unter der Telefonnummer 015112434233 melden. Hinweise können auch über die Tassosuchmeldung eingetragen werden - Suchdienstnummer S2576637.

Kommentare