Hundegeburt live bei Antenne Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ismaning - Ein Keuchen, ein Fiepen, dann bringt Hündin Emma neun Welpen zur Welt - live in einer Sendung von Antenne Bayern.Von der Schwangerschaft hat der Moderator nichts gewusst.

Die Hundedame stammt aus der Tötungsstation Illatos út im ungarischen Budapest. Bei dem Sender glaubt man, dass ein Bauer das Tier abgegeben hat, da es trächtig war. Eine Kollegin hatte Emma erst am vergangenen Donnerstag an Moderator Florian Weiss vermittelt.

Hundegeburt live bei Antenne Bayern

Dass er wenige Tage später neunfacher Hundepapa werden würde, konnte er damals nicht ahnen: Schließlich hatte eine Tierärztin ihm versichert, dass Emma nicht trächtig sei.

War sie aber doch: Nur wenige Tage später erlebte Florian Weiss dann die Geburt - live im Studio in Ismaning mitten in seiner Abendsendung von Antenne Bayern.

„Das war einfach unglaublich“, sagt der Hundepapa. Emma lag ganz still in der Ecke des Studio 1 und schlief. Ein kurzes Fiepen, dann ging‘s los: „Emma keuchte und keuchte und auf einmal krabbelt ein kleines schwarzes Würmchen unter ihrem Bauch hervor.“ Ganz aufgeregt moderierte Florian Weiss seine Sendung weiter. Tausende Zuhörer erlebten alles live mit.

Moderator Weiss: „Stunden später ohne Schlaf sind mir am Hundekörbchen einfach so die Tränen gekommen.“

Zurück zur Übersicht: Tiere

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser