Entzückender Nachwuchs bei den Schneeleoparden

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Salzburg - Erste tapsige Schritte unternimmt der Schneeleoparden-Nachwuchs seit kurzem im Salzburger Zoo. Die süßen Babys sind derzeit DIE Attraktion im Tiergarten der Stadt.

Rund 6 Wochen sind die beiden Schneeleoparden-Mädchen und der -Bub nun alt. Jetzt verlassen sie zeitweise unter dem wachsamen Auge ihrer Mutter die Wurfbox und gehen tapsigen Schrittes auf Entdeckungstour.

Leider haben die Jungtiere seit Geburt an Probleme mit ihren Augen. Zweimal täglich müssen die Augen von ihren Tierpflegern eingesalbt werden. Das Zoo Salzburg Team hofft auf rasche Besserung!

Eine vom Aussterben bedrohte Tierart

Der Schneeleopard zählt zu den am stärksten vom Aussterben bedrohten Großkatzen unserer Erde. Die Wilderei, der illegale Handel und die Zerstörung ihres Lebensraumes gefährden das Überleben dieser imposanten Katzenart in freier Wildbahn. Nach Schätzungen von Experten leben heute nur noch 3.500 bis 7.200 Tiere in den Hochgebirgsregionen Zentralasiens vom Altai bis zum Himalaya.

Tipp: Der entzückende Schneeleoparden-Nachwuchs ist meist am frühen Vormittag und gegen Abend auf der Anlage im Salzburger Zoo für Tierfreunde zu beobachten.

Pressemitteilung Zoo Salzburg

Zurück zur Übersicht: Tiere

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser