Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Schnelle Hilfe in Rosenheim

Nach Notfall im Tierheim: Katzenbabies bekommen Katzen-Amme

Die Katzenbabies brauchen dringend eine Katzen-Amme.
+
Die Katzenbabies brauchen dringend eine Katzen-Amme.

Rosenheim - Notfall im Tierheim Rosenheim: drei kleine Katzenbabies aus Riedering brauchen dringend eine Katzen-Amme!

Update 15. Mai - Katzenmutter-Amme gefunden

Wie der Rosenheimer Tierschutzverein mitteilt, konnten tatsächlich eine Katzenmutter-Amme gefunden werden, die zwei Katzenkinder im gleichen Alter hat. Der Verein bedankt sich für die Mithilfe.

Erstmeldung:

Drei kleine Katzenbabies aus Riedering, gerade einmal drei Tage alt, wurden am Freitag (14. Mai) im Rosenheimer Tierschutzverein abgegeben. Grund hierfür war, dass deren Katzenmutter nicht mehr auftauchte. Jetzt wird dringend und schnellstmöglich eine Katzen-Amme gesucht, damit die kleinen Zwerge ordentlich versorgt werden können!

Kontakt aufnehmen kann man über das Tierheim unter 08031/96068 oder tierschutzverein-rosenheim@t-online.de.

Kommentare