Ein Schuss erschreckte die Hündin auf dem Weg nach Schneizlreuth

Hund bei Bergtour am Ristfeuchthorn entlaufen: Wer hat Ada gesehen?

Ada wird seit dem 25. April vermisst.
+
Ada wird seit dem 25. April vermisst.

Bei einer Bergtour am 25. April am Ristfeuchthorn entlief die Hündin Ada. Seitdem fehlt jede Spur von ihr. Ihre Besitzer bitten um Mithilfe.

Ristfeuchthorn/Schneizlreuth - Seit dem 25. April fehlt von der Hündin Ada jeder Spur. Bei einer Bergtour wurde sie durch einen Schuss erschreckt und ist weggelaufen. Ereignet hat sich der Vorfall auf dem Weg vom Ristfeuchthorn Richtung Schneizlreuth. Die Hündin ist ein Golden Redriever und hört auf den Namen Ada, trägt ein braunes Lederhalsband mit Namensschild und Kontaktdaten. Außerdem ist sie gechipt. Ada ist sehr zutraulich und freut sich über Leckerlis.

Bei Sichtungen oder Hinweisen zu Ada können diese an physio-auer@t-online.de gesendet werden.

Kommentare