Entlaufen zwischen Siegsdorf und Höpfling

Familie bittet um Hilfe: Wer hat Hund ,,Gustl‘‘ gesehen?

,,Gustl‘‘ wird seit 17. März in Siegsdorf vermisst.
+
Hund ,,Gustl‘‘ wird seit 17. März vermisst. Die Familie bittet um Mithilfe.

Bereits seit dem 17. März ist Hund Gustl aus der Gemeinde Siegsdorf spurlos verschwunden. Die betroffene Familie bittet nun um Mithilfe.

Siegsdorf - Gustl ist ein zwei Jahre alter, brauner Rauhaardackel-Mischling und etwa 30 Zentimeter hoch.  Er ist der Familie beim Spaziergang in Siegsdorf in der Nähe der evangelischen Kirche auf dem Weg nach Höpfling entlaufen. 

Bei Sichtung bitte keine Einfang- oder Lockversuche - am besten stehen bleiben, langsam bewegen und beobachten, wo er hinläuft, aber nicht verfolgen. Sichtungen bitte so schnell wie möglich melden, wenn möglich mit Foto und Standort. 

Die Besitzer bitten um eure Mithilfe und sind um jeden Hinweis dankbar. Für zuverlässige Hinweise ist auch ein Finderlohn denkbar. Hinweise bitte an die Telefonnummer 0176/21635571.

red

Kommentare