Miezerl braucht neues Heim

+
Miezerl, als noch alles gut war

Neuötting - Kann dieser Blick nicht Ihr Herz erweichen? Katze "Miezerl" braucht schnell ein neues Zuhause. Ihr Frauchen ist verstorben.

Lange waren sie zusammen, aber jetzt geht es einfach nicht mehr. Die Eltern unserer Leserin gingen zusammen ins Pflegeheim und konnten ihre geliebte Katze mitnehmen. Nachdem aber im Frühjahr die Mutter verstorben ist, geht es dem Vater inzwischen auch sehr schlecht. Aufgrund einer rapide fortschreitenden Demenz ist er nicht mehr in der Lage, sich um sein Miezerl zu kümmern. Das Heimpersonal kann sich leider nicht um das arme Tier kümmern, so muss ein neues Zuhause für sie gefunden werden.

Miezerl ist ca. 8 Jahre alt und hat nur ein Auge. Sie ist leidenschaftliche Freigängerin und Mäusejägerin und schmust nicht allzu gerne. Zu ihrer Bezugsperson kuschelt sie sich aber gerne abends hin. Es gibt einen Impfausweis und die jährliche Versorgung wurde ordnungsgemäß durchgeführt.

Wer Platz hat fürs Miezerl meldet sich bitte bei sylvia.nuetzl@ovb24.de und erspart ihr so den Weg ins Tierheim. 

Zurück zur Übersicht: Tierheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser