Jacky (16) gefunden - Besitzer ebenfalls!

+
Wem gehört der Hund?

Rosenheim - Am Dienstagabend wurde ein streunender Hund in der Ebersberger Straße von einer Streife eingefangen. Der Besitzer nahm Kontakt mit dem Tierheim auf:

Update, 9.20 Uhr:

Wie das Tierheim Rosenheim unserer Redaktion mitteilte, hat sich der Besitzer des kleinen Streuners gemeldet. Sein Name ist Jacky und er ist 16 Jahre alt. Mittags wird er von seinem Herrchen abgeholt.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung bei der Suche!

Erstmeldung:

Am Dienstag gegen 21.30 Uhr stellte eine Streife der Polizeiinspektion Rosenheim einen umherstreunenden Hund in der Ebersberger Straße in Rosenheim fest. Weit und breit war kein Herrchen in Sicht. Der kleine Mischlingshund hat Ähnlichkeiten mit einem Rauhaardackel und trug ein bläuliches Halsband ohne Marke. Nach kurzer Zeit gelang es den Polizeibeamten den Hund im Hinterhof des ansässigen Autohändlers einzufangen, da der Hund anderenfalls wohl früher oder später durch ein Auto erfasst worden wäre.

Der kleine Ausreißer konnte anschließend unversehrt dem Tierheim überstellt werden.

Zeugen die Angaben über die Herkunft oder Besitzer machen können, werden gebeten sich mit dem Tierheim Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/96068 oder der Polizeiinspektion Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200 in Verbindung zu setzen, damit der kleine Hund wieder nach Hause kann.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Tierheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser