Besitzer baten um Mithilfe

Katze Minka in Unterwössen nach drei Tagen wohlbehalten wieder da

Vermisste Katze „Minka“ in Unterwössen
+
Katze Minka wird von ihren Besitzern in Unterwössen schmerzlich vermisst.

Seit dem 9. April wurde Minka in Unterwössen vermisst.

Update, 13. April 6.12 Uhr - Minka ist wieder da

Wie die Besitzerin chiemgau24.de mitteilt, konnte Minka wohlbehalten wieder aufgefunden werden.

Erstmeldung, 12. April 10.53 Uhr

Unterwössen - Bereits seit Freitag, den 9. April, wird in Unterwössen die zweijährige Katze Minka schmerzlich von ihren Besitzern vermisst.

Minka ist weiß mit einzelnen getigerten Flecken, ein besonderes Merkmal ist zudem eine schwarze „Umrandung“ des rechten Auges. Sie ist gechipt und hat eine eher zierliche Statur.

Laut Angaben der Besitzer versteckt sich Minka gerne in Garagen, Kellern und Gartenschuppen.

Kommentare