Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sei Dienstag in Stephanskirchen verschwunden

Katze „Bräsal“ wird schmerzlich vermisst - wer hat sie gesehen?

Katze Bräsal wird schmerzlich vermisst.
+
Katze Bräsal wird schmerzlich vermisst.

Seit Dienstag (8. November) wird eine Katze in Stephanskirchen vermisst. Wer hat sie gesehen?

Stehphanskirchen - Die kleine Katze mit dem Namen Bräsal ist circa ein Jahr alt. Sie ist nicht gechipt und auch nicht tätowiert. Bräsal ist klein und zierlich, ist dreifarbig und hat einen weißen Bauch. Sie wohnt normalerweise in der Hofau in Stephanskirchen.

Wer hat Bräsal gesehen? Hinweise werden unter der E-Mail-Adresse tamara_weinhammer@icloud.com oder unter der Telefonnummer 015157659488.

Kommentare