Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kinderleicht

Neue Handynummer? Das müssen Sie jetzt dringend auf WhatsApp tun

In WhatsApp lässt sich die alte auf die neue Mobilfunknummer über Einstellungen umstellen.
+
In WhatsApp lässt sich die alte auf die neue Mobilfunknummer über Einstellungen umstellen.

Wollen Sie Ihre alte Telefonnummer gegen die Neue austauschen? Das geht ganz leicht über den Messenger-Dienst WhatsApp. Wie es funktioniert, erfahren Sie hier.

Haben Sie eine neue Mobilfunknummer und wollen sie auch in WhatsApp umstellen? Das geht tatsächlich - und ist ganz einfach. Um die alte gegen die neue Telefonnummer auszutauschen, müssen Sie zuerst die neue SIM-Karte in Ihr Smartphone einlegen und dann die Messenger-Anwendung starten.

Alte Mobilfunknummer gegen Neue in WhatsApp tauschen - so geht's:

Tippen Sie auf das Dreipunkte-Menü und schon befinden Sie sich in den Einstellungen. Von dort aus gelangen Sie schließlich in Ihren Account. Dort finden Sie den Unterpunkt "Nummer ändern" und werden aufgefordert, erst die alte und dann die neue Nummer einzugeben.

Auch interessant: Peinlich: Diese Emojis nutzen wir alle falsch.

Anschließend erhalten Sie vom Messenger-Dienst eine SMS zur Bestätigung an die neue Mobilfunknummer. Damit ist der Vorgang auch schon abgeschlossen. Wenn Sie nun wieder WhatsApp öffnen, können Sie den Dienst wieder ganz normal wie vorher verwenden, nun wird allerdings Ihre neue Nummer angezeigt.

Das Beste daran: Sind Sie in WhatsApp-Gruppen werden die Mitglieder darin automatisch darüber informiert, dass sich Ihre Nummer geändert hat. Dennoch empfiehlt es sich, wichtige Kontakte im Vorhinein über den Wechsel zu informieren, damit diese einen weiter erreichen können.

Lesen Sie auch: So einfach lässt sich eine Snapchat-Gruppe erstellen.

jp

Lustig: Diese Details bei Emojis fallen fast niemandem auf

Lustig: Diese Details bei Emojis fallen fast niemandem auf
Vorbildlich frisierte Nudeln. © Emojipedia
Lustig: Diese Details bei Emojis fallen fast niemandem auf
Aus dem Salat ist auf einmal das Ei verschwunden. Der Grund: Veganer sollen sich damit ja auch wohl fühlen... © Emojipedia
Lustig: Diese Details bei Emojis fallen fast niemandem auf
In der Kategorie "Essen & Trinken" findet sich in manchen Smartphone-Modellen ein Fliegenpilz – ganz logisch, oder? © Emojipedia
Lustig: Diese Details bei Emojis fallen fast niemandem auf
Ob man unter dieser Nummer wohl jemanden erreicht? © Emojipedia
Lustig: Diese Details bei Emojis fallen fast niemandem auf
Dieses Konzert beginnt exakt um 21.41 Uhr – klar, wann auch sonst. Übliche Zeit für so ein Konzert. © Emojipedia
Lustig: Diese Details bei Emojis fallen fast niemandem auf
Der kleine Kackhaufen hat fast die gleiche Form wie das Soft-Eis. Ob uns das etwas sagen soll? © Emojipedia
Lustig: Diese Details bei Emojis fallen fast niemandem auf
Und zu guter Letzt: der 20-Euro-Schein im schicken 500-Euro-Schein-Design. © Emojipedia

Kommentare