Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Was hören meine Freunde?

Apple-Music-Nutzer können sich vernetzen

Im Nutzerkonto von Apple Music lässt sich die Option zum Vernetzen mit Freunden aktivieren. Foto: Sebastian Kahnert
+
Im Nutzerkonto von Apple Music lässt sich die Option zum Vernetzen mit Freunden aktivieren. Foto: Sebastian Kahnert

Den Lieblingssong einem Freund empfehlen oder nachschauen, welche Musik im Bekanntenkreis gerade gehört wird: Bei Apple Musik ist es nun möglich, sich mit anderen zu vernetzen. Wie aktiviert man diese Funktion?

Berlin (dpa/tmn) - Über Apples Streamingdienst Apple Music kann man sich mit Freunden vernetzen und sich gegenseitig Musik-Tipps geben oder sehen, was die Freunde gerade so hören.

Die Option lässt sich mit einem Tipper auf das Nutzerkonto aktivieren, das im Bereich «Für dich» in der oberen rechten Ecke zu finden ist.

Taucht sie dort nicht auf, sind möglicherweise Nutzungsbeschränkungen für das iOS-Gerät aktiv. Dann hilft ein Besuch in den Einstellungen unter «Allgemein/Beschränkungen» (vor iOS 12) oder unter «Bildschirmzeit/Beschränkungen». Mit ausgeschalteten Beschränkungen wird beim nächsten Start von Apple Music die Einrichtung des Nutzerprofils und die Verbindung mit Freunden gestartet.

Kommentare