Twitter

Beziehungsdrama im Flugzeug: "Wer ist Charlotte?"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Raleigh - Das Beenden einer Beziehung ist nie schön - doch wie wäre es, wenn die komplette Netzgemeinde das Drama miterleben könnte? Genau das ist nun in einem Flugzeug passiert:

Großes Drama auf einem Inlandsflug in den USA: Ein Pärchen bekommt sich richtig in die Haare, er macht mit ihr Schluss. Schlimm genug. Nun weiß allerdings die ganze Netzgemeinde, welch Krise sich in dem Flieger abspielte - denn die Sitznachbarin twitterte mit.

Der Start verspätete sich, alle Passagiere waren an Bord und auf einmal fiel einem Mann ein, er könne ja mit seiner Freundin Schluss machen. Die noch den kompletten Flug neben ihm sitzen musste. Und dann nahm das herzzerreißende Drama seinen Lauf - es hagelte Vorwürfe, der Name einer anderen Frau fiel.

Hier ein Auszug des Streits:

Sie: „Großartig! Ich bin so froh, dass ich die 40 Dollar extra bezahlt habe, um auf diesem Scheiß-Flug neben dir zu sitzen.“

Er: "Es ist mir egal"

Der Schlussmacher scheint zudem eine lebhafte Frauen-Vergangenheit zu haben:

Sie: „Ist es das, was du tust? Mich langsam aus deinem Leben ausblenden? So wie die anderen?“

Er jedoch beharrt immer nur darauf, dass sie sich beruhigen soll und er nicht mehr diskutieren will - eventuell hätte er sich nicht in luftigen Höhen von ihr trennen sollen...

Doch seine Exfreundin kann sich nicht beruhigen, denn ihr brennt noch etwas auf der Seele: „Ich werde Charlotte fragen. Sobald wir zuhause sind, frage ich sie und dann werden wir sehen, ob eure Geschichten übereinstimmen.“

Dann kommt auf einmal das plötzliche Ende des Streits und die Sitznachbarin twittert verblüfft: "Was geht denn jetzt ab? Jetzt machen sie rum. Ich erzähl´ keinen Scheiß."

Das Paar, Ex-Paar oder wie man die beiden nun nennen kann, bestellte sich dann 6 Bloody Mary - das Trinken wurde nur für ein paar intime Streicheleinheiten unterbrochen.

Wenn das mal kein luftiges Beziehungsdrama war!

bp

Rubriklistenbild: © Screenshot Twitter/@keegs141

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser