Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Angebote, Infos und Tipps

Black Friday 2021 bei Amazon: Die besten Deals des großen Schnäppchen-Events

Black Friday als Leuchtreklame
+
Am Black Friday kann man viele Internetschnäppchen schlagen, vor allem auf Amazon.

Black Friday hat sich zum Schnäppchen-Event des Jahres entwickelt und niemand zelebriert es so wie Amazon: Der Internetriese lockt mit tausenden Angeboten, vor allem bei Elektronikartikeln kann man jetzt richtig sparen. Hier erfahren Sie in welchen Kategorien sich die Schnäppchen-Jagd besonders lohnt und erhalten Empfehlungen der Redaktion.

Black Friday fällt 2021 auf den 26. November. Dann lockt vor allem Amazon wieder mit unzähligen stark rabattierten Artikeln, mit Blitz- und Tagesangeboten. Nach dem Black Friday folgt der Cyber Monday und schon in der Woche davor ruft Amazon die „Black Friday Woche“ aus.

Die Black Friday Schnäppchen-Tage 2021 auf einen Blick:

  • Der Black Friday 2021 findet am 26. November statt
  • Die Black Friday Woche 2021 auf Amazon läuft von 22. bis zum 29. November 2021
  • Cyber Monday ist am 29. November 2021

Black Friday 2021 auf Amazon: In diesen Kategorien lohnt sich das Shopping-Event des Jahres ganz besonders

Schaut man sich die Amazon-Angebote aus den vergangenen Jahren an, ist zu erwarten, dass sich die Preisnachlässe am Black Friday 2020 zwischen 30 und 50 Prozent bewegen werden. Besonders bei elektronischen Geräten und Unterhaltungselektronik kann man am Black Friday schnell mehrere Hundert Euro sparen. Wer also schon länger mit dem Gedanken spielt, sich z. B. eine neue Kaffeemaschine, ein neues Smartphone oder einen neuen Fernseher anzuschaffen, sollte sich den Schnäppchen-Marathon nicht entgehen lassen. Und wenn Elektronik unter den Weihnachtsbaum soll, sind die Internetschnäppchen ohnehin ideal, um sich den Einkaufsstress unter Zeitdruck kurz vor Weihnachten zu ersparen.

Handys und Smartphones

Apple, Samsung, Huawei, Xiaomi: Viele Topmodelle, aber auch Einsteiger- und Mittelklassegeräte gibt es am Black Friday bei Amazon zum reduzierten Preis. Da Handys und Smartphones auf dem Wunschzettel für Weihnachten meist ganz oben stehen, lohnt es sich allemal am Black Friday nach dem passenden Smartphone-Schnäppchen Ausschau zu halten.

Zu allen Amazon Deals der Kategorie Handys und Smartphones

Fernseher

Im vergangenen Jahr waren etliche Fernseher am Black Friday bei Amazon reduziert und es ist zu erwarten, dass das Sparpotenzial auch 2020 hoch ist. Das gilt für die ganz großen Marken wie LG, Samsung, Philips und Co., es lohnt sich aber auch die Deals von z. B. Xiaomi im Blick zu behalten.

Zu allen Amazon-Deals der Kategorie Fernseher

Smartwatches

Einige Vorjahresmodelle befinden sich schon jetzt im preislichen Tiefflug, es ist deshalb zu erwarten, dass diese Smartwatches am Black Friday zum bisher günstigsten Preis bei Amazon angeboten werden. Ein Produktvergleich kann sich hier lohnen, denn oft unterscheiden sich die Vorjahresmodelle von den aktuellen Smartwatches nur wenig.

Zu allen Amazon-Deals der Kategorie Smartwatches

Hifi & Audio

Stereo-Systeme, Lautsprecher und Köpfhörer, außerdem Kabel und Adapter: Auch wer auf der Suche nach einem Hifi-Schnäppchen ist, wird am Black Friday bei Amazon mit größter Wahrscheinlichkeit fündig werden. Im vergangenen Jahr waren z. B. Bose-Produkte bis zu 40 % reduziert.

Zu allen Amazon-Deals der Kategorie Hifi & Audio

Kindle, Fire & Echo

Bei den hauseigenen Produkten lässt Amazon am Black Friday die Preise erfahrungsgemäß in den Keller rutschen. Sie haben gute Chancen, Artikel wie den Echo Dot, das Kindle und den Fire TV Stick zum besten Preis des Jahres zu bekommen.

Zu allen Amazon-Deals der Kategorie Kindle, Fire & Echo

Gaming

Spiele-Konsolen, Konsolenzubehör und die passenden Spiele sind zu Beginn der Weihnachtsshopping-Saison heiß begehrt. Dass man dafür leider tief in die Tasche greifen muss, wissen Zocker und viele Eltern gleichermaßen.

Zu allen Amazon-Deals aus der Kategorie Gaming

Kameras

Spiegelreflexkameras, Systemkameras und Objektive sind am Black Friday bei Amazon ebenfalls stark reduziert. Im vergangenen Jahr waren es vor allem Nikon Kameras samt Zubehör, sowie Kameras der Marken Olympus und Sony, bei denen Amazon die Preise besonders stark reduzierte. Deshalb ist davon auszugehen, dass auch am Black Friday 2020 Kameras und Objektive der Top-Marken als Internetschnäppchen zu bekommen sind.

Zu allen Amazon-Deals der Kategorie Kamera

Küchengeräte

Will man die Küche voll ausstatten oder hat man einfach ein Fable für die neusten Trend-Küchen-Gadgets, dann muss man normalerweise tief in die Tasche greifen. 2019 gab es die Bosch MUM5 Küchenmaschine am Black Friday bei Amazon für unter 160 Euro - nur ein Beispiel für viele Rabatte auf kleine und große Küchengeräte am Black Friday. Besonders beliebt unterm Weihnachtsbaum: Kaffeemaschinen. Ob es nun endlich der hochwertige Vollautomat sein soll, die Siebträger-Espressomaschine oder einfach die gute, alte Filtermaschine ausgetauscht werden soll, auch bei Kaffeemaschinen lässt sich am Black Friday ein Schnäppchen schlagen.

Zu allen Amazon-Deals der Kategorie Küchengeräte

Black Friday - Woher kommt der Schnäppchen-Tag eigentlich?

„Black Friday“, so heißt in den USA der Tag nach Thanksgiving. Thanksgiving wird immer am vierten Donnerstag im November gefeiert, der Tag danach ist ein beliebter Brückentag, der Beginn eines langen Wochenendes mit der Familie - und der Startschuss für das Weihnachtsshopping. Das macht den Black Friday in den USA schon lange zu einem der umsatzstärksten Tage des Jahres. Woher das „Black“ in „Black Friday“ kommt, ist aber nicht ganz klar. Eine These ist, dass der Freitag zum „Schwarzen Freitag“ wurde, als es in den 70er Jahren im Raum Philadelphia zu Verkehrschaos und Massenanstürmen kam. Anderen Quellen zufolge leitet sich der Name davon ab, dass Händler an diesem Tag die Chancen haben aus einem Minus in die schwarzen Zahlen zu rutschen.

Black Friday in Deutschland

Apple brachte den Black Friday 2006 erstmals nach Deutschland, mittlerweile hat er sich als Schnäppchentag fest etabliert. Vor allem der Online-Handel, allen voran Amazon, buhlt hierzulande mit Verkaufsaktionen und Rabatten um die Kunden.

Lohnt sich die Schnäppchen-Jagd? Tipps zum Black Friday

  • 1. Prime-Abo abschließen. Prime-Kunden genießen Vorteile wie kostenlosen Premium-Versand und sehen Amazon-Blitzangebote schon früher als alle anderen. 7,99 Euro kostet die Mitgliedschaft im Monat. Schließen Sie kurz vor dem Black Friday ein kostenloses Amazon Prime Probe-Abo ab und kündigen Sie es nach dem Cyber Monday einfach wieder. So kommen Sie in den Genuss aller Prime-Vorteile während des großen Schnäppchen-Marathons.
    Zur kostenlosen 30-Tage Prime-Mitgliedschaft bei Amazon
  • 2. Preise vergleichen. Amazon gibt die Preisnachlässe normalerweise anhand der „Unverbindlichen Preisempfehlung“ (UVP) an. Es kann aber sein, dass der eigentlich Marktpreis auch schon vorher niedriger war. Genau hinschauen und die gängigen Preise vergleichen, lohnt sich also.
  • 3. Früh aufstehen. Ab 6 Uhr morgens sind während der Black Friday Woche neue Angebote verfügbar. Black Friday ist mittlerweile der bekannteste Shopping-Tag des Jahres und gerade die Blitzangebote sind nur begrenzt verfügbar.
  • 4. Wunschzettel schreiben. Um nicht in einen unkontrollierten Shoppingrausch zu verfallen, schreibt man sich am besten eine Checkliste mit Produkten, die man wirklich braucht und deren Preisentwicklung man am Black Friday im Auge behalten möchten.

Zu allen Black Friday-Deals von Amazon

Nicht nur auf Amazon lohnt sich die Schnäppchenjagd am Black Friday. Auch bei vielen weiteren Shops von OTTO über myToys bis Planet Sports kann man richtig sparen. Welche das noch sind, haben wir in einem eigenen Artikel zusammengefasst.

fn

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.