Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Favorisierte Tweets entfernen

Will man einen Tweet nicht mehr als Favoriten haben, muss man auf das Stern-Symbol klicken. Foto: dpa-infocom

Meerbusch (dpa-infocom) - Jeder kann die favorisierten Tweets sehen. Manchmal ändert sich aber die Priorität der Nachricht. Dann lassen sich die markierten Tweets ent-favorisieren.

Nicht alle Tweets sind gleich wichtig oder gelungen, manche möchte man sich merken - und diese Tweets kann man favorisieren. Welche Tweets ein Nutzer bereits favorisiert hat, ist für jeden öffentlich einsehbar. Deshalb gut zu wissen: Einmal favorisierte Tweets lassen sich bei Bedarf auch wieder aus der Liste entfernen.

Dazu am PC oder Mac zunächst die eigenen Favoriten ansteuern, am einfachsten und schnellsten unter twitter.com/favorites. Falls nötig, muss man sich dazu einloggen. Anschließend erscheint die Liste aller Tweets, die von dem eingeloggten Account favorisiert wurden - zu erkennen an dem gelben Stern-Symbol. Einzelne Tweets lassen sich aus der Liste der Favoriten entfernen, indem man bei dem jeweiligen Tweet erneut auf das gelbe Stern-Symbol klickt. Dass die Aktion erfolgreich war, ist daran zu erkennen, dass der Stern nicht mehr gelb ist, sondern grau angezeigt wird.

Mehr Computertipps

Kommentare