Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zeit für Neuwahlen!

FIFA 21: Führt EA die Spieler an der Nase herum? Skandal um TOTY Voting

Kylian Mbappe FIFA 21
+
FIFA 21 im Test: Nutzt EA minimale Änderungen für den maximalen Erfolg?

EA hat den Startschuss für das TOTY in FIFA 21 gegeben. Das Voting wirft bei der Community jedoch viele Fragen auf. Ist die ganze Aktion etwa nur ein Fake?

Vancouver, Kanada - Bühne frei für die Besten des Jahres! In der Rolle des Spitzensturmes: Lionel Messi, Cristiano Ronaldo und Joselu? Als EA* am vergangenen Donnerstag die Nominierten für das TOTY in FIFA 21* bekannt gab, staunte die Community nicht schlecht. Erstaunlich viele unbekannte Gesichter sollen angeblich zu den besten Spielern der Welt gehören (Alle FIFA 21 News*).

Geht beim TOTY Voting in FIFA 21 wirklich alles mit rechten Dingen zu? Die FIFA 21-Community misstraut EA gewaltig. Auf ingame.de* erfahren Sie, was es mit dem Voting-Skandal auf sich hat*. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Kommentare