Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

"Überraschung" steht bevor

GTA 6: Hat Entwickler Rockstar sich verplappert? Kommt der Reveal?

Wurde GTA 6 nun endgültig revealed?
+
Wurde GTA 6 nun endgültig revealed?

Lange haben sie es probiert, doch nun scheint Rockstar es bestätigt zu haben. In einem offiziellen Statement wird GTA 6 sogar noch für dieses Jahr angeteasert.

Rockstar Games* hatte zum Jahresabschluss einiges zu feiern. Nach ihrem Erfolg mit Red Dead Online konnten sie nun auch Rekordzahlen für GTA* 5 verbuchen. Im Monat Dezember vergangenen Jahres spielten so viele Leute wie noch nie zuvor den Online-Modus von Grand Theft Auto 5.

Doch auch der Nachfolger ist in Form von zahlreichen Leaks bereits in aller Munde. Wie ingame.de* berichtet verriet Rockstar Games  im Zuge der Feierlichkeiten nun selbst Details zum Release von GTA 6. 

Auf ingame.de* sehen Sie, was Rockstar im offiziellen Statement bezüglich GTA 6 gesagt hat.

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerkes der Ippen-Digital-Zentralredaktion.