Apple

iPhone: Das sind die erfolgreichsten Mobile Games 2019 - das Spiel des Jahres fehlt aber

+
Apple hat die weltweit beliebtesten Mobile Games präsentiert.
  • schließen

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und die Zeit der Rückblicke beginnt. Auch bei Apple. Der iPhone-Hersteller hat die beliebtesten Mobile Games des Jahres präsentiert.

Mobile Games werden von vielen immer noch belächelt, doch der Markt ist groß genauso wie die Fangemeinde. Das zeigt sich auch an einigen großen Spiele-Marken, die den Sprung von PC und Konsole auf den kleinen Bildschirm wagen und das zum Teil mit großem Erfolg.

iPhone: Die zehn beliebtesten kostenlosen Mobile Games (weltweit)

Welche Spiele die iPhone-Nutzer im Jahr 2019 weltweit gerne gespielt haben, hat Apple in einer Auswertung der erfolgreichsten und beliebtesten Mobile Games präsentiert. Auf Platz der kostenlosen Spiele schafft es in diesem Jahr ein Klassiker der Nintendo-Konsolen: "Mario Kart Tour".

Das Besondere daran ist, dass "Mario Kart Tour" erst im September den Weg auf das iPhone geschafft hat. Noch kürzer dabei, aber ein voller Erfolg ist "Call of Duty: Mobile". Der Handyableger der erfolgreichen Ego-Shooter-Reihe erschien Anfang Oktober für Smartphones und legte einen beeindruckenden Start hin: 100 Millionen Downloads in den ersten Wochen. Das hat aber nur für Platz vier gereicht. Die dritte große Spiele-Marke liegt auf Rang acht und ist das erfolgreiche "Fortnite".

Ebenfalls spannend: Von "Halo" bis "Transport Fever" - Diese Spiele landen pünktlich zu Weihnachten unterm Baum.

iPhone: Die zehn erfolgreichsten kostenpflichtigen Mobile Games (weltweit)

Auch bei den kostenpflichtigen Mobile Games für Apples iPhone tummeln sich einige bekannte Titel. An der Spitze steht der Dauerbrenner "Minecraft" für 7,99 Euro. Auch zwei weitere PC-Spiele finden sich in den Top 10. Auf Platz acht liegt das Farmrollenspiel "Stardew Valley" für 8,99 Euro und den letzten Platz belegt "Grand Theft Auto: San Andreas" für 7,99 Euro.

Platz

Kostenpflichtige Mobile Games für iPhone

Preis

1.

Minecraft

7,99 Euro

2.

Heads Up!

1,09 Euro

3.

Plague Inc.

0,99 Euro

4.

Bloons TD 6

5,49 Euro

5.

Geometry Dash

2,29 Euro

6.

Rebel Inc.

2,29 Euro

7.

Das Spiel des Lebens

3,49 Euro

8.

Stardew Valley

8,99 Euro

9.

Bloons TD 5

10,99 Euro

10.

Grand Theft Auto: San Andreas

7,99 Euro


Was auffällt: Das iPhone Mobile Game des Jahres taucht in keiner der beiden Listen auf. "Sky: Children of the Light" ist ein kostenloses Adventure-Spiel von den Machern von "Journey". Spieler fliegen durch weitläufige Landschaften, um himmlischen Wesen zu helfen, ihren Weg zurück in den Himmel zu finden.

Auch interessant: Fünf neue PC-Spiele für den Xbox Games Pass - vom Indie-Titel bis zum Survival-Hit.

anb

Vom Triple-A-Titel bis zur Indie-Perle: Das sind die Spiele des Jahres 2019

Zurück zur Übersicht: Games

Kommentare