Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Monte ist sauer

MontanaBlack wettert gegen FIFA 22-Feature: Twitch-Streamer „fehlt Spannung“

MontanaBlack Sauer auf „Fans“ wegen „falscher Freundin“
+
MontanaBlack ist sauer

FIFA 22 ist da und auch Twitch-Streamer MontanaBlack ist in der Fußballsimulation unterwegs. Allerdings kritisiert er vor allem ein neues Detail.

Buxtehude – FIFA 22* ist aktuell in aller Munde und erste Spieler können bereits fleißig loslegen. Dazu zählt auch Twitch*-Streamer* MontanaBlack*, der als Content-Creator bereits vollen Zugriff auf das Spiel hat. In seinem letzten Stream verbrachte er die meiste Zeit mit dem Öffnen von Packs in FIFA 22. Dabei äußerte er harte Kritik am neuen Teil und störte sich vor allem an einem Detail.
ingame.de* zeigt Ihnen, welches neue Feature von FIFA 22 MontanaBlack so richtig auf die Palme bringt.

MontanaBlack zeigt in seinen FIFA-Streams meist klassische Pack-Openings. Er öffnet also zahlreiche Packs in Ultimate Team und hofft auch starke Spieler. Hier kommt auch seine Kritik ins Spiel. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare