Fast 10.000 Stunden

Nintendo Switch am Limit: "Zelda"-Fan zeigt Grenzen der Konsole auf

+
Ein "Zelda"-Fan brachte seine Nintendo Switch ans Limit.

Ein "Zelda"-Fan spielt "Breath of the Wild" so exzessiv auf seiner Nintendo Switch, dass seine Konsole eine überraschende Grenze erreicht.

Es ist keine Seltenheit, dass Gamer mehrere hunderte, wenn nicht tausende von Stunden mit einem Spiel verbringen. Ein "Zelda"-Fan erreichte aber nun ein neues Limit, dass sowohl beachtlich als auch besorgniserregend ist - und obendrein eine Grenze der Nintendo Switch aufzeigte.

"Nintendo Switch": "Zelda"-Fan verbringt über ein Jahr mit "Breath of the Wind"

Dank dem Spieler "Aidman" wissen wir nun, ab welcher Spielzeit die Nintendo Switch nicht mehr mitzählt. Über 9.999 Stunden verbrachte er nämlich mit "Zelda: Breath of the Wild" und brachte seine Konsole damit zur Kapitulation - die zeigt nun eine Spielzeit von "9.999 Stunden oder mehr" an. Offenbar sind die Entwickler nicht davon ausgegangen, dass jemand eine derartig lange Zeit mit einem Spiel verbringen könnte, und begrenzten die Anzeige deshalb auf vierstellige Zahlen. 9.999 Stunden sind immerhin 416 Tage und damit über ein Jahr, das "Aidman" mit "BotW" verbracht hat.

Fan verrät, wie er so lange "Zelda" auf seiner Switch spielen konnte

Aus Besorgnis meldete sich sogar ein Twitter-Nutzer bei "Aidmain", um zu befragen, wie es ihn dem ginge. Seine Antwort lautete: "Mir geht es hervorragend, und ich spiele immer noch 'Breath of the Wild'."

Obendrein erklärte der "Zelda"-Fan, wie es zu dieser langen Spielzeit kommen konnte: "Ich bin Batman - Scherz. Ich hatte meine Switch immer länger am Stück für den Blutmond angelassen, um weiter gegen Leunen zu kämpfen und Items abzugreifen."

"Aidman" ist jedoch nicht der Einzige, der die Grenze seiner Nintendo Switch ausgelotet hat. Auch Twitter-Nutzer "TugBoat_J" verbrachte schon "9.999 Stunden oder mehr" mit "Splatoon 2".

Ebenfalls spannend: "Assassin's Creed Odyssey": Dank "Discovery Tour" können Gamer endlich die Spielwelt erkunden.

Zurück zur Übersicht: Games

Kommentare