Battle Royale

"Fortnite": So funktioniert der Splitscreen auf PS4 und Xbox One

  • schließen

Ende Dezember 2019 hat Epic Games den Splitscreen für "Fortnite" eingeführt. Die Funktion ist noch in der Beta-Phase. Wir erklären, wie das Feature funktioniert.

  • Mit Update 11.30 bekam "Fortnite" eine Splitscreen-Funktion.
  • Der Modus funktioniert nur auf Konsolen.
  • So lässt sich der Splitscreen-Modus in "Fortnite" starten.

In den Anfängen der Videospiele war es völlig normal, gemeinsam vor dem Fernseher zu sitzen und zu zweit das neueste Spiel zu zocken. In den vergangenen Jahren und Jahrzehnten sank die Zahl der Spiele, die das klassische Couch-Koop und Spielen im Splitscreen möglich gemacht haben.

"Fortnite": Epic Games testet Splitscreen-Funktion

Diese Zeiten ändern sich wieder. Spiele wie "Overcooked" oder "Human Fall Flat" erlauben es, gemeinsam mit Freunden vom Sofa aus zu spielen. Seit Ende 2019 geht das auch in "Fortnite" – zumindest auf der Playstation 4 und Xbox One.

Im Dezember führte Entwickler Epic Games das Splitscreen-Feature mit dem "Fortnite"-Update 11.30 ein. Dieses befindet sich noch in einer Testphase. Wir erklären, wie sich die Funktion im Battle-Royale-Spiel aktivieren lässt.

Ebenfalls spannend: "Fortnite" nimmt die Ziplines aus dem Spiel - was passiert jetzt mit der Zipline-Challenge?

"Fortnite": So funktioniert das Splitscreen-Feature

Damit Spieler die Splitscreen-Funktion von "Fortnite" nutzen können, brauchen sie eine Konsole – entweder PS4 oder Xbox One – zwei Controller und im besten Fall einen zweiten Mitspieler. Man kann natürlich auch alleine im Splitscreen-Modus spielen, doch der Aufwand ist zu groß und Spaß macht es auch nicht.

Der Splitscreen in "Fortnite" kann verständlicherweise nur im Duo- oder Team-Modus aktiviert werden. Im Solomodus ergibt dieser einfach keinen Sinn. Damit der Splitscreen aktiviert werden kann, müssen Spieler wie folgt vorgehen:

  • Schritt 1: Konsole einschalten und zweiten Controller anschließen. Auf dem zweiten Gamepad muss nun der Home-Button gedrückt werden.
  • Schritt 2: Im neu geöffneten Fenster muss sich der zweiten Spieler mit seinem Account anmelden. Auf der PS4 muss der zweite Spieler auch seinen PS4-Account anmelden. Sonst klappt der Zugriff auf das damit verbundene Epic-Games-Konto nicht.
  • Schritt 3: Zurückwechseln auf Spieler 1.
  • Schritt 4: In der "Fortnite"-Lobby den zweiten Spieler anmelden. Auf der PS4 muss dafür der X-Button und auf der Xbox One der A-Button gehalten werden. Kurz darauf sind beide Spieler in der Lobby.
  • Schritt 5: Partie starten und Spaß haben.

Im Spiel wird der Bildschirm nun geteilt. Spieler 1 ist in der Regel oben zu sehen und Spieler 2 entsprechend in der unteren Bildschirmhälfte. Damit keine Verwirrung aufkommt, wird links bzw. rechts jeweils der Skin des Spielcharakters angezeigt.

Auch interessant: "Fortnite" - Profi-Spieler meckern über völlig normale Spielmechanik.

anb

"Cyberpunk 2077", "Doom Eternal" und "Half-Life": Diese Spielekracher erscheinen 2020

Rubriklistenbild: © Epic Games

Zurück zur Übersicht: Games

Auch interessant

Kommentare