Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Was sind das für Fans?

Shitstorm für Annemarie Carpendale wegen sexy Bikini-Foto

Port Louis - Eigentlich wollte sie ihren Follower nur einen schönen Start in die neue Woche wünschen, doch dies wurde der hübschen 40-Jährigen zum Verhängnis. Für ein Bild auf Instagram hagelt es böse Kommentare.

Wo lässt es sich besser Entspannen als auf Mauritius? Das dachte sich wohl auch die schwangere Annemarie Carpendale. Weißer Sandstrand, strahlender Sonnenschein und tiefblaues Meer. Dieses wunderbare Paradis wollte sie ihren 347.000 Follower auf Instagramnicht vorenthalten, wie unser Partnerportal tz.de berichtet.

Doch eines der Bilder fliegt der werdenden Mutter um die Ohren. Weil ihr Bikini nur sehr notdürftig ihre Oberweite bedeckt, hagelt es Kritik. 

„Prallemarie“ und „Rollbraten in the sun“ sind hierbei noch harmlosere Kommentare. Ein Nutzer namens stecher4235 findet: „Nicht mehr weit bis zum Nacktfoto.“ 

Krass sind hingegen andere Kommentare. „Ich will dich bumsen du geile Mami“, schreibt einer. Auf die Übersetzung/Erklärung von „Like for dem ti**ies“ verzichten wir.

Rubriklistenbild: © screenshot Instagram

Kommentare