RoFo: Schlüssel zum Internet für Mittelstand 

+

Rosenheim – Welche neuen Internettrends lassen sich für Unternehmen tatsächlich nutzen? Diese und andere Fragen beantwortet das 2. Rosenheimer Online-Forum.

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr geht das Rosenheimer Online-Forum in die zweite Runde und präsentiert praxisorientiertes Wissen für den Mittelstand. Im Web 2.0 entstehen fast täglich neue Trends. Vor allem eCommerce und mobile Applikationen bestimmen das Internet so stark wie nie. Welche Neuigkeiten davon sinnvoll und gerade für den Mittelstand nützlich sind, beantworten namhafte Referenten und führende Online-Expertinnen und Experten. Darunter ist die Buchautorin und Content-Marketing Spezialistin Miriam Löffler sowie der Dozent der bayerischen Akademie für Werbung BAW und begehrte Keynote-Speaker Stefan Wörnle.

Das 2. Rosenheimer Online-Forum richtet sich an Unternehmer und Entscheider aus der Region. Es ist speziell auf die Bedürfnisse von mittelständischen Unternehmen zugeschnitten und dient als neutrale Informationsplattform, um sich über Chancen und Trends im Web 2.0 zu informieren.

* Wie Sie mit modernen Strategien Kunden nachhaltig binden können

* Was bei eCommerce-Lösungen zu beachten ist

* Was Sie tun und wissen sollten, möchten Sie mobil(e) machen

* Was Sie rund um das Thema Content-Marketing wissen sollten

Das 2. Rosenheimer Online-Forum findet statt am Freitag, 26. April 2013, im Kesselhaus in der Alten Spinnerei in Kolbermoor ab 12.30 Uhr. Karten gibt es auf www.rosenheimer-onlineforum.de/ticket oder telefonisch unter 08031 40904-264.

Das RoFo 2012:

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser