Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ordnung in der Datenbank

Speedyfox beschleunigt langsamen Firefox-Browser

Das Programm "Speedyfox" hilft Firefox auf die Sprünge. Der Browser lässt sich sowohl unter Windows als auch auf dem Mac optimieren. Foto: Mozilla Foundation
+
Das Programm «Speedyfox» hilft Firefox auf die Sprünge. Der Browser lässt sich sowohl unter Windows als auch auf dem Mac optimieren. Foto: Mozilla Foundation

Firefox-Nutzer kennen das: Irgendwann will der Browser nicht so schnell arbeiten wie sie surfen. Dieses Problem lässt sich mit der Software «Speedyfox» lösen, die bei anderen Programmen ebenfalls Hilfe leistet.

Berlin (dpa/tmn) - Speedyfox ist ein kleines Programm, das einem lahmenden Firefox-Browser wieder auf die Sprünge helfen soll. Dazu bringt es Ordnung in die Datenbanken des Browsers.

Bis zu dreimal schnellere Startzeiten soll es nach der Optimierung geben, versprechen die Entwickler. Unter Windows optimiert der SpeedyFox neben Firefox auch Skype, Chrome und Thunderbird. Unter Mac wird nur der Firefox unterstützt.

Download SpeedyFox (Englisch)

Kommentare