Spannendes Projekt

Webseite ermittelt beliebteste Serienfolgen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Das Projekt graphtv.kevinformatics.com zeigt, welche Folgen einer Fernsehserie besonders beliebt sind.

Berlin - Von "Homeland" bis "Game of Thrones": Erfolgreiche Serien brauchen manchmal etwas Anlaufzeit. Eine Webseite ermittelt nun die Top-Serien.

Lange TV-Serien werden immer populärer. Manche Geschichten brauchen aber ein paar Folgen oder Staffeln, um richtig in Schwung zu kommen. Und andere lassen nach starkem Anfang ebenso stark nach. Welche Serien die größten Qualitätsschwankungen haben, kann man unter Graphtv.kevinformatics.com herausfinden. Das Projekt von Webdesigner Kevin Wu sammelt die Nutzerbewertungen für einzelne Folgen von der Filmdatenbank Imdb.com und zeichnet daraus eine Grafik der Tief- und Höhepunkte.

So erkennen Serienfans schnell, dass die Highlights von "Breaking Bad" zum Beispiel erst in den letzten zwei Staffeln kommen. Bei "How I Met your Mother" ist es genau umgekehrt.

Die Bedienung der Seite ist denkbar simpel: Nutzer müssen nur den englischen Namen einer Serie eingeben, der Rest läuft automatisch. Und wer den Titel besonders guter oder schlechter Folgen erfahren will, fährt einfach mit der Maus darüber.

dpa

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser