12.000 Hass-Kommentare!

Shitstorm wegen Wintermarkt am Flughafen München

München - Einen Shitstorm hat der Wintermarkt am Münchner Flughafen ausgelöst. Auch wenn die Veranstaltung schon fast zehn Jahre diesen Namen trägt war die Empörung groß.

Entzündet hat sich die Wut am Namen. Wintermarkt und nicht Weihnachts-, Advent- oder Christkindlmarkt heißt die Veranstaltung im Münchner Airport Center. Das nahmen scheinbar rechte Gruppen im Netz als Anlass Stimmung gegen die Namensgebung zu machen. 

*** Update *** Wir sind offensichtlich Ziel einer einschlägigen Seite geworden, die ihre Fans massenhaft hierher...

Posted by Flughafen München on Donnerstag, 19. November 2015

"Ihr elenden Volksverräter!", "Ihr seid eine Schande" und noch weit schlimmeres war unter der Ankündigung des Wintermarktes auf der Facebookseite des Flughafen zu lesen. Wie der Merkur berichtet haben sich dort über 12.000 Hass-Kommentare angesammelt. Wie der Flughafen-Sprecher Ingo Anspach dem Blatt erzählte habe man inzwischen die schlimmsten Beleidigungen wieder gelöscht.

Gelenkter Hass

Wie sich herausstellte war der Airport Ziel einer Kampagne der einschlägig bekannten Facebook-Seite Anonymous.Kollektiv geworden. Nach dem Anonymous-Aktivisten dem sogenannten Islamischen Staat den Cyber-Krieg erklärt hatten, bekam auch diese Seite regen Zulauf. Doch sie hat so gut wie nichts mit der Anonymous-Bewegung zu tun. Denn dort geht es nicht um Anonymous-Themen wie Netzneutralität oder den Kampf gegen Scientology. Viel mehr wird dort Stimmung gegen Flüchtlinge gemacht, gegen die "Lügenpresse" gewettert und Russland in den Himmel gelobt.

Nach dem Shitstorm sah sich der Münchner Flughafen zu einer Stellungnahme gezwungen. "Die Flughafen München GmbH verwahrt sich gegen die zum Teil offen fremdenfeindlichen und hetzerischen Beiträge, die uns zum Thema Wintermarkt erreichen" war dort zu lesen. Daneben wird auch auf den Grund für die Namensgebung eingegangen "Der alljährliche Markt im München Airport Center wird bereits seit dem Jahr 2006 unter dem Namen Wintermarkt veranstaltet. Der Grund für diese Benennung war seinerzeit, dass die Öffnungszeiten des Marktes im Münchner Airport Center verlängert wurden."

*** Update ***Wir sind offensichtlich Ziel einer einschlägigen Seite geworden, die ihre Fans massenhaft hierher leitet....

Posted by Flughafen München on Freitag, 20. November 2015

ln

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser