Geständnis im Internet-Chat

Nahles möchte Kanzlerin werden

Berlin - Was Angela Merkel kann und Peer Steinbrück will, traut sich auch Andrea Nahles zu: Die SPD-Generalsekretärin möchte einmal Regierungschefin sein.

In einem Internet-Chat antwortete sie am Mittwoch auf die Frage, ob sie Kanzlerin werden wolle: „Ja klar, die Betonung liegt aber auf irgendwann mal.“

Sie waren die Chefs der SPD

Sie waren die Chefs der SPD

Nach dem von der SPD verbreiteten Chat-Protokoll verwies die 42-Jährige allerdings sogleich auf den Vorrang des designierten Kanzlerkandidaten ihrer Partei: „2013 möchte ich Peer Steinbrück als Kanzler sehen.“ Und fügte einen Smiley hinzu.

dpa

Zurück zur Übersicht: Politik

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser