Politik: Ressortarchiv

Bericht: Union will Physiotherapeuten und Masseure besserstellen

Bericht: Union will Physiotherapeuten und Masseure besserstellen

Berlin (dpa) - Die Union will die Stellung von Physiotherapeuten, Logopäden, Masseuren und anderen Heilmittel-Erbringern nach einem Zeitungsbericht deutlich aufwerten. …
Bericht: Union will Physiotherapeuten und Masseure besserstellen
SPD und Grüne in Hamburg vor Abschluss ihrer Koalitionsverhandlungen

SPD und Grüne in Hamburg vor Abschluss ihrer Koalitionsverhandlungen

Rot-Grün in Hamburg nimmt Gestalt an. SPD und Grüne sind in ihre mutmaßlich letzte Verhandlungsrunde für eine gemeinsame Koalition gegangen. Ergebnisse wollen beide …
SPD und Grüne in Hamburg vor Abschluss ihrer Koalitionsverhandlungen
Durchbruch im Atomstreit mit dem Iran

Einigung auf Eckpunkte

Durchbruch im Atomstreit mit dem Iran

Lausanne - Nach jahrelangen Verhandlungen über das iranische Atomprogramm gibt es einen Durchbruch.
Durchbruch im Atomstreit mit dem Iran
Rot-Grün in Hamburg vor Abschluss

Letzte Koalitionsverhandlungen

Rot-Grün in Hamburg vor Abschluss

Hamburg - Rot-Grün in Hamburg nimmt Gestalt an. SPD und Grüne sind in ihre mutmaßlich letzte Verhandlungsrunde für eine gemeinsame Koalition gegangen. Ergebnisse gibt es …
Rot-Grün in Hamburg vor Abschluss
Lucke: Unfaire Lastenverteilung bei Asyl

AfD-Chef kämpft gegen Rechtspopulisten

Lucke: Unfaire Lastenverteilung bei Asyl

Berlin - Ja, die Finanzkrise Griechenlands spitzt sich zu, so wie es AfD-Chef Lucke vorausgesagt hat. Aber hilft das seiner eurokritischen Partei? Nicht unbedingt.
Lucke: Unfaire Lastenverteilung bei Asyl
Palästinenser-Miliz drängt IS aus Lager in Damaskus zurück

Palästinenser-Miliz drängt IS aus Lager in Damaskus zurück

Damaskus (dpa) - Kämpfer der Palästinensergruppe Aknaf Beit al-Makdis haben die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) aus dem Flüchtlingslager Jarmuk in Damaskus weitgehend …
Palästinenser-Miliz drängt IS aus Lager in Damaskus zurück
Wagenknecht: Bankrott für Griechenland unausweichlich

Linken-Politikerin appelliert

Wagenknecht: Bankrott für Griechenland unausweichlich

Berlin - Die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht vertritt eine drastische Meinung bei der Griechenland-Politik. Nach ihrer Ansicht müsste sich das Land mit einem …
Wagenknecht: Bankrott für Griechenland unausweichlich
FDP in Finanznöten? Partei widerspricht Bericht

Vergleich zu 2009

FDP in Finanznöten? Partei widerspricht Bericht

Berlin - Der FDP sind im Bundestagswahljahr 2013 nach einem Zeitungsbericht die Einnahmen weggebrochen. Die FDP ist den Spekulationen nun entgegengetreten.
FDP in Finanznöten? Partei widerspricht Bericht
Seehofer über Kohl: "Ein großer Visionär"

Ministerpräsident würdigt Altkanzler

Seehofer über Kohl: "Ein großer Visionär"

München - Einzigartige Verdienste zum Wohle Deutschlands - Horst Seehofer und Kardinal Reinhard Marx würdigen Altkanzler Helmut Kohl an dessen 85. Geburtstag.
Seehofer über Kohl: "Ein großer Visionär"
Herrmann verspricht besseres Bahnangebot nach Tschechien

Schneller und unkomplizierter

Herrmann verspricht besseres Bahnangebot nach Tschechien

München/Prag - Bahnreisen von Bayern nach Tschechien sollen schneller und unkomplizierter werden. Verkehrsminister Joachim Herrmann (CSU) verspricht ein besseres …
Herrmann verspricht besseres Bahnangebot nach Tschechien
Papst will "keine jammernden Hirten"

Papst will "keine jammernden Hirten"

Über die Müdigkeit der Priester sprach der Papst zur traditionellen Chrisam-Messe am Gründonnerstag. Er ruft sie auf, in die Peripherie zu gehen - und setzt dies bei …
Papst will "keine jammernden Hirten"
Nach Absturz: Gremium entscheidet über Konsequenzen

Experten sollen beraten

Nach Absturz: Gremium entscheidet über Konsequenzen

Berlin - Eine neue Expertengruppe der Luftfahrtbranche soll über Konsequenzen aus dem Absturz der Germanwings-Maschine mit 150 Toten beraten.
Nach Absturz: Gremium entscheidet über Konsequenzen
Atomverhandlungen in Lausanne gehen weiter

Irans Parlament warnt

Atomverhandlungen in Lausanne gehen weiter

Lausanne - Die Verhandlungen über das iranische Atomprogramm sind weiter in der Schwebe. Es wird um feinste Formulierungen gerungen. Jetzt meldet auch das iranische …
Atomverhandlungen in Lausanne gehen weiter
Varoufakis kritisiert Durchsickern der Reformliste

"Untergräbt das Vertrauen"

Varoufakis kritisiert Durchsickern der Reformliste

Athen - Die griechische Regierung ist auf der Suche nach weiteren Geldgebern. Dafür muss sie jedoch eine Reformliste vorlegen. Teile davon sind veröffentlicht worden. …
Varoufakis kritisiert Durchsickern der Reformliste
Jemen: Al-Kaida befreit 300 Häftlinge aus Gefängnis

Gefecht mit regierungstreuen Verbänden

Jemen: Al-Kaida befreit 300 Häftlinge aus Gefängnis

Al-Mukalla - Die jemenitische Al-Kaida hat ein Gefängnis der Hafenstadt Al-Mukalla angegriffen und rund 300 Häftling befreit.
Jemen: Al-Kaida befreit 300 Häftlinge aus Gefängnis
Zum Geburtstag: Merkel würdigt Kohls Verdienste

Ex-Kanzler wird 85

Zum Geburtstag: Merkel würdigt Kohls Verdienste

Berlin - Helmut Kohl wird am Freitag 85 Jahre alt. Anlässlich dieses Jubiläums hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die Verdienste ihres Vorgängers hervorgehoben.
Zum Geburtstag: Merkel würdigt Kohls Verdienste
Steinmeier sagt Baltikum-Reise ab

Wegen Atomverhandlung

Steinmeier sagt Baltikum-Reise ab

Lausanne - Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat seine Baltikum-Reise wegen der anhaltenden Verhandlungen über das iranische Atomprogramm in Lausanne abgesagt.
Steinmeier sagt Baltikum-Reise ab
Bericht: Einnahmen der FDP eingebrochen

Zehn Millionen Euro wenige eingenommen

Bericht: Einnahmen der FDP eingebrochen

Berlin - Die Einnahmen der FDP sind einem Bericht zufolge deutlich zurückgegangen. Dem zufolge nahm die FDP im Jahr 2013 gut 23 Prozent weniger als 2009 ein.
Bericht: Einnahmen der FDP eingebrochen
Wehrbeauftragter: Keine Soldatenleben durch G36 gefährdet

Probleme mit Gewehr

Wehrbeauftragter: Keine Soldatenleben durch G36 gefährdet

Berlin - Die unzureichende Treffsicherheit des Standardgewehrs G36 der Bundeswehr hat nach Einschätzung des Wehrbeauftragten Hellmut Königshaus keine Soldatenleben in …
Wehrbeauftragter: Keine Soldatenleben durch G36 gefährdet
Klagen der Kommunen gegen Volkszählung ziehen sich hin

Klagen der Kommunen gegen Volkszählung ziehen sich hin

Im Mai 2013 ging ein Aufschrei durch Hunderte Städte und Gemeinden. Die neue Volkszählung ergab, dass vielerorts weniger Menschen leben als angenommen. Den betroffenen …
Klagen der Kommunen gegen Volkszählung ziehen sich hin
Einflussreicher US-Senator wegen Korruption angeklagt

Insgesamt 14 Anklagepunkte

Einflussreicher US-Senator wegen Korruption angeklagt

Washington - Der einflussreiche US-Senator Robert Menendez ist wegen Korruption angeklagt worden. Der Anklage gehen zweijährige Ermittlungen voraus.
Einflussreicher US-Senator wegen Korruption angeklagt
Terroralarm in Deutschland immer wieder möglich

Chef der Innenministerkonferenz:

Terroralarm in Deutschland immer wieder möglich

Mainz - Im Januar und Februar kam es in Nachbarländern zu Anschlägen. Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz sieht Deutschland nicht zuletzt deshalb im Fokus von …
Terroralarm in Deutschland immer wieder möglich
Griechenland steht vor Rückzahlung an Weltwährungsfonds

Nächste Hürde

Griechenland steht vor Rückzahlung an Weltwährungsfonds

Brüssel - Die Verhandlungen über ein griechisches Reformpaket kommen nur schleppend voran. Frisches Hilfsgeld bleibt deshalb blockiert. Schon nächste Woche muss die …
Griechenland steht vor Rückzahlung an Weltwährungsfonds
Merkel lobt Reformen in Ukraine

Merkel lobt Reformen in Ukraine

Die Bundesregierung will der Ukraine weiter zur Seite stehen. Kanzlerin Merkel spricht beim Berlin-Besuch von Premier Jazenjuk mit Hochachtung vom Reformkurs in Kiew - …
Merkel lobt Reformen in Ukraine
Angriff auf Polizeipräsidium in Istanbul

Angreiferin getötet

Angriff auf Polizeipräsidium in Istanbul

Istanbul - Einen Tag nach der tödlichen Geiselnahme eines Staatsanwalts durch Linksextremisten in Istanbul ist das Polizeipräsidium in der türkischen Metropole …
Angriff auf Polizeipräsidium in Istanbul
Islamischer Staat stößt in Palästinenser-Camp in Damaskus vor

Islamischer Staat stößt in Palästinenser-Camp in Damaskus vor

Damaskus (dpa) - Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) haben weite Teile des palästinensischen Flüchtlingslagers Jarmuk am Südrand von Damaskus unter ihre …
Islamischer Staat stößt in Palästinenser-Camp in Damaskus vor
Hängepartie bei Atomverhandlungen mit Iran

Lausanne

Hängepartie bei Atomverhandlungen mit Iran

Lausanne - Die Erwartungen sind groß, doch greifbare Fortschritte lassen auf sich warten. Beim Atomstreit mit dem Iran zeichnet sich noch kein Durchbruch ab. Und Israel …
Hängepartie bei Atomverhandlungen mit Iran
Lammert bedauert Gauweiler-Rückzug

Lammert bedauert Gauweiler-Rückzug

Der Rückzug von "Euro-Rebell" Gauweiler entfacht eine Debatte über den Umgang mit sperrigen Abgeordneten. Bundestagspräsident Lammert redet CSU und CDU mehr oder weniger …
Lammert bedauert Gauweiler-Rückzug
Neues Pflege-Bewertungssystem bis Ende 2017

Neues Pflege-Bewertungssystem bis Ende 2017

Berlin - Wenn die Pflegeheime in Deutschland im Schnitt mit der Note 1,3 bewertet werden, stimmt was nicht. Der Pflegebevollmächtigte Laumann will ein neues …
Neues Pflege-Bewertungssystem bis Ende 2017
Tödliche Geiselnahme: Festnahmen in der Türkei

Istanbul

Tödliche Geiselnahme: Festnahmen in der Türkei

Istanbul - Nach einer Geiselnahme in Istanbul geht die Polizei gegen mutmaßliche Linksextremisten vor. Die Geiselnahme hatte in einem Blutbad geendet. Das Opfer - ein …
Tödliche Geiselnahme: Festnahmen in der Türkei
Palästina ist Mitglied des Weltstrafgerichts

Den Haag

Palästina ist Mitglied des Weltstrafgerichts

Den Haag - Es war nur eine kurze Zeremonie im Weltstrafgericht in Den Haag: Palästina ist offiziell 123. Mitglied des Gerichts. Der Weg zu Prozessen gegen Israelis ist …
Palästina ist Mitglied des Weltstrafgerichts
CSU-treu: Gauweiler wechselt nicht zur AfD

Nach Rücktritt

CSU-treu: Gauweiler wechselt nicht zur AfD

München - Auch nach seinem Rücktritt als Parteivize und Bundestagsabgeordneter will Peter Gauweiler der CSU treu bleiben. Zur AfD wird er jedenfalls nicht wechseln.
CSU-treu: Gauweiler wechselt nicht zur AfD
Nach Wahl in Nigeria: Buhari warnt vor Gewalt

Designierter Präsident

Nach Wahl in Nigeria: Buhari warnt vor Gewalt

Abuja - Mit 72 Jahren will der frühere Militärdiktator Buhari Nigeria neuen Schwung verleihen. Der designierte Präsident will die Korruption in Afrikas größter …
Nach Wahl in Nigeria: Buhari warnt vor Gewalt
Neuer Schlag gegen Boko Haram in Nigeria

Truppen erobern Hochburg

Neuer Schlag gegen Boko Haram in Nigeria

Abuja - Die Terrorgruppe Boko Haram hat im Nordosten Nigerias erneut eine schwere Niederlage einstecken müssen: Truppen aus dem Tschad und aus Niger sei es gelungen, die …
Neuer Schlag gegen Boko Haram in Nigeria
NSU-Umtriebe: Türkische Gemeinde will lückenlose Aufklärung

NSU-Umtriebe: Türkische Gemeinde will lückenlose Aufklärung

Stuttgart (dpa) - Die Türkische Gemeinde in Deutschland hat mit einer Mahnwache vor dem baden-württembergischen Innenministerium auf die aus ihrer Sicht schlampigen …
NSU-Umtriebe: Türkische Gemeinde will lückenlose Aufklärung
Kabinett regelt Gas-Fracking: Koalition rebelliert

Nach langer Debatte

Kabinett regelt Gas-Fracking: Koalition rebelliert

Berlin - Kaum ein Umwelt-Thema war in den letzten Jahren so umstritten wie die Frage, ob im deutschen Untergrund unter Einsatz von Chemikalien Gas „gefrackt“ werden …
Kabinett regelt Gas-Fracking: Koalition rebelliert
G36-Gewehr: SPD-Verteidigungsexperte attackiert de Maizière

G36-Gewehr: SPD-Verteidigungsexperte attackiert de Maizière

Berlin (dpa) - SPD-Verteidigungspolitiker Rainer Arnold hat dem früheren Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) ein miserables Zeugnis ausgestellt. De Maizière …
G36-Gewehr: SPD-Verteidigungsexperte attackiert de Maizière
Amnesty: "Dramatischer Anstieg" an Todesurteilen

Amnesty: "Dramatischer Anstieg" an Todesurteilen

Einmal im Jahr veröffentlicht Amnesty International eine viel beachtete Statistik zur Todesstrafe. Die Bilanz: Mehr Todesurteile, aber weniger Hinrichtungen. Im Land mit …
Amnesty: "Dramatischer Anstieg" an Todesurteilen
Gauweiler-Rücktritt Herausforderung für CSU

"Endlich einer, der konsequent ist"

Gauweiler-Rücktritt Herausforderung für CSU

Tutzing - Die Politikwissenschaftlerin Ursula Münch sieht im Rücktritt von CSU-Vize Peter Gauweiler eine enorme Herausforderung für die Partei.
Gauweiler-Rücktritt Herausforderung für CSU