+++ Eilmeldung +++

News-Ticker

Türkei-Wahl 2018: Erdogan erklärt sich zum Sieger – Massive Manipulationsvorwürfe – So wählten die Deutsch-Türken

Türkei-Wahl 2018: Erdogan erklärt sich zum Sieger – Massive Manipulationsvorwürfe – So wählten die Deutsch-Türken

Russland lehnt ab

Keine Verhandlungen über Assad-Rücktritt

+
Baschar al-Assad.

Moskau - Im Syrienkonflikt hat die UN-Vetomacht Russland Verhandlungen über einen Rücktritt des umstrittenen Präsidenten Baschar al-Assad abgelehnt.

“Der Weltsicherheitsrat wird keinen Sanktionen zustimmen, die zu einem Regimewechsel führen“, sagte Außenminister Sergej Lawrow am Freitag in Moskau nach Angaben russischer Agenturen.

Syrien: So wütet Assad gegen sein eigenes Volk

Syrien: So wütet Assad gegen sein eigenes Volk

Russland werde mit dem Westen nicht über einen “politischen Wechsel“ in Syrien verhandeln. Zugleich warnte Lawrow die USA vor einem militärischen Alleingang.

dpa

Zurück zur Übersicht: Politik

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser