Grüne gewinnen hinzu

Bayern: CSU und SPD verlieren Mitglieder

München - Bei der CSU und SPD in Bayern schwinden die Mitglieder. Bei den Christsozialen sind es 1000 weniger als vor einem Jahr, bei den Sozialdemokraten sogar 1600. Nur die Grünen gewinnen hinzu.

CSU und SPD in Bayern haben im vergangenen Jahr Mitglieder verloren, die Grünen dagegen neue hinzugewonnen. Die CSU hat aktuell rund 147.000 Mitglieder, gut 1000 weniger als vor einem Jahr, wie ein Sprecher auf Anfrage mitteilte. Die SPD muss einen noch kräftigeren Rückgang verzeichnen: von 63.700 auf jetzt 62.100 Mitglieder.

Die Grünen legten dagegen leicht zu. Sie zählen aktuell rund 8600 Mitglieder. Vor einem Jahr waren es 8530.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Politik

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser