So half Winfried Kretschmann

Altmaiers Krawatten-Panne beim Spätzle-Essen

+
Peter Altmaier wechselte die Krawatte

Berlin - Umweltminister Peter Altmaier kam mit einer lila-blau gestreiften Krawatten zum Besuch nach Baden-Württemberg. Warum er sie gegen eine grüne austauschte. Und wie ihm Winfried Kretschmann half.

Beim Spätzle-Essen in der Stuttgarter Staatskanzlei ist Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) ein Malheur passiert. Er bekleckerte sich die Krawatte, wie Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) am Dienstag erzählte. “Da habe ich ihm meine ausgeliehen.“

Peter Altmaier - Merkels neuer Manager der Energiewende

Peter Altmaier - Merkels neuer Manager der Energiewende

Und so trat Altmaier am Montag nach dem Essen mit einem grün-weiß gestreiften Binder vor die Presse. Kretschmann kennt solche Missgeschicke nur zu gut. Er habe eine ganze Ladung Schlipse in der Villa Reitzenstein in Reserve, weil er sich auch immer bekleckere. “Schon meine Mutter hat immer gesagt: “Du kannst nicht essen.“

dpa

Zurück zur Übersicht: Politik

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser