Gipfelentwurf

EU droht allen Assad-Unterstützern mit Sanktionen

+
In Syrien herrscht seit Jahren ein Bürgerkrieg.

Brüssel - Der Kurs in der Syrien-Krise wird verschärft. Die EU-Staaten drohen allen Assad-Unterstützern mit Sanktionen.

Die EU-Staaten haben ihren Kurs in der Syrien-Krise verschärft. Im jüngsten Entwurf für die Erklärung des EU-Gipfels vom Donnerstag werden nun auch Unterstützern der syrischen Führung Sanktionen angedroht, sollten die "Gräueltaten" insbesondere in der nordsyrischen Stadt Aleppo anhalten. Die Drohung ist dabei nicht allein auf Syrer beschränkt, in dem Entwurf für die Gipfelerklärung wird auch der Syrien-Verbündete Russland für die Angriffe auf Zivilisten in Aleppo verantwortlich gemacht.

AFP

Zurück zur Übersicht: Politik

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser