Grüne: Statt Gaskraftwerk Atommeiler stilllegen

München - Statt der angedrohten Stilllegung des Gaskraftwerks Irsching 5 fordern die Grünen die Abschaltung des Atomkraftwerks Grafenrheinfeld.

„Es ist abstrus, wenn jetzt das nagelneue Gaskraftwerk für die Zeit stillgelegt werden soll, bis 2015 endlich Grafenrheinfeld abgeschaltet wird“, erklärte der Energieexperte der Landtags-Grünen, Ludwig Hartmann, am Donnerstag. Grafenrheinfeld könne schon zum nächsten Sommer vom Netz gehen. Drei Mitbetreiber des Gaskraftwerks Irsching 5 hatten angekündigt, die Anlage aus Kostengründen für ein bis zwei Jahre stilllegen zu wollen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Politik

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser