Willy-Brandt-Salonwagen

SPD-Geschenk verändert Seehofers Modellbahn

+
Seehofer hält einen Karton mit der Märklin-Modelleisenbahn-Ausgabe von Willy Brandts Salonwagen unter dem Arm, die ihm Thomas Oppermann im Namen der SPD geschenkt hat.

München - Die Modelleisenbahn des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer ist um einen Bundeskanzler reicher.

Die SPD-Fraktionsvorsitzenden schenkten dem CSU-Chef bei einem Treffen in München am Donnerstag den „Willy-Brandt-Salonwagen“ mit Figur und Echtheitszertifikat.

„Eine gute Idee, eine sehr gute Idee“, sagte Seehofer. „Jetzt sind alle großen Kanzler auf meiner Anlage verewigt, Willy Brandt und Angela Merkel.“

Modelleisenbahn im Keller ist Seehofers Langzeitprojekt

Willy Brandt sei Teil seines Lebens. Die Modelleisenbahn, ein echtes Langzeitprojekt, steht im Keller von Seehofers Ferienhaus im Altmühltal.

dpa

Zurück zur Übersicht: Politik

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser