Staatsbesuch in München

Samaras: Schuldenrückkauf läuft sehr gut

+
Ministerpräsident Antonis Samaras

München - Griechenlands Schuldenrückkauf läuft laut Ministerpräsident Samaras sehr gut. Er erwarte das abschließende Ergebnis der Aktion zur Verringerung der griechischen Staatsschulden.

Dieses soll Anfang der Woche vorliegen, sagte Antonis Samaras laut einem Bericht des staatlichen Fernsehsenders NET am Sonntag bei einem Besuch in München. Samaras war mit seinem Finanzminister Yannis Stournaras nach Bayern gereist und hatte dort Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) getroffen. Dabei vereinbarten Seehofer und Samaras einen Ausbau ihrer Zusammenarbeit.

Mit dem Schuldenrückkauf und einem neuen Steuergesetz, das am Dienstag verabschiedet werden soll, will Griechenland die Voraussetzung für die Freigabe einer neuen Tranche der Hilfsgelder schaffen. Griechenland hofft auf weitere 34 Milliarden Euro.

dapd

Zurück zur Übersicht: Politik

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser