"Großer Diskussionsbedarf"

Steinmeier will Fachtagung zum Thema Sexismus

+
Will das Thema Sexismus bei der im großen Rahmen diskutieren lassen: Fraktionssprecher Frank-Walter Steinmeier.

Berlin - SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier will nach „Bild“-Informationen in einer internen Fachtagung der SPD über das Thema Sexismus diskutieren.

Das habe Steinmeier in der jüngsten Fraktionssitzung angekündigt, berichtet das Blatt (Mittwochausgabe). Steinmeier sagte nach Angaben von Teilnehmern, die Sexismus-Debatte habe eine Relevanz erreicht, die gesellschaftlich breit diskutiert werden müsse. Die zahlreichen Stellungnahmen auch im Internet hätten gezeigt, dass es großen Diskussionsbedarf gebe.

dapd

Zurück zur Übersicht: Politik

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser