Wahlkampfendspurt in Bremen mit Gabriel und Gysi

+
Mit der Wahl der Bremischen Bürgerschaft wird die Landesregierung für das Bundesland Bremen/Bremerhaven gewählt. Foto: Ingo Wagner

Bremen (dpa) - Zum Abschluss des Bürgerschaftswahlkampfes in Bremen kommt noch einmal bundespolitische Verstärkung an die Weser. Nachdem am Donnerstag Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf dem Marktplatz sprach, wird heute SPD-Chef und Vizekanzler Sigmar Gabriel in der Hansestadt erwartet.

Er spricht bei der Abschlussveranstaltung seiner Partei im Musical-Theater. Ebenfalls in der Stadt sind der Fraktionschef der Linken im Bundestag, Gregor Gysi, und Linkspartei-Chef Bernd Rixinger.

Am Sonntag sind rund 500.000 Wähler im kleinsten Bundesland aufgerufen, ein neues Parlament zu wählen. Seit acht Jahren regiert Rot-Grün in Bremen.

Zurück zur Übersicht: Politik

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser