Zehn Jahre Dosenpfand - positive Bilanz

+
10 Jahre Dosenpfand

Berlin - Zehn Jahre nach Einführung des Dosenpfands hat die Deutsche Umwelthilfe (DUH) eine überwiegend positive Bilanz gezogen.

Bis zu 30 Milliarden Getränkedosen und Plastik-Einwegflaschen seien durch das Pfandsystem wieder eingesammelt worden, die andernfalls auf dem Hausmüll oder in der Landschaft gelandet wären, rechnete DUH-Geschäftsführer Jürgen Resch am Freitag vor. Er forderte die Bundesregierung auf, bisher geltende Ausnahmen wie etwa für Fruchtsäfte oder Getränkekartons aufzuheben.

dpa

Zurück zur Übersicht: Politik

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser