Zwei weitere Jahre bestätigt

Andreas Scheuer bleibt CSU-Generalsekretär

München - CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer ist für weitere zwei Jahre in seinem Amt bestätigt worden. Der neue Parteivorstand billigte die Personalie am Montag.

Scheuer hatte den Posten Ende 2013 angetreten. Er trat die Nachfolge von Alexander Dobrindt an.

Auch das CSU-Präsidium ist wieder komplett: Neben Parteichef Horst Seehofer, dessen fünf Stellvertretern und Scheuer sind darin nun unter anderem Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt und Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner vertreten.

dpa

Zurück zur Übersicht: Politik

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser