Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Hollywood in Spanien

Costa Blanca: Filmdreh von Guy Ritchie am Gebirge von Petrer

Unterhalb eines Gebirges verläuft eine Autobahn.
+
Costa Blanca, Drehort für Guy Ritchie: Petrers Wahrzeichen ist der kantige Gipfel des Cid.

Im Hinterland von Spaniens Küste entsteht ein Thriller mit Hollywood-Star Jake Gyllenhaal, den der Film „Brokeback Mountain“ bekannt machte.

Ein Städtchen der Costa Blanca* wird zur Kulisse einer großen Film-Produktion. Star-Regisseur Guy Ritchie wählte für den Filmdreh von „The Interpreter“ den Ort Petrer, wie costanachrichten.com berichtet*. Bald soll die Filmcrew die Zelte auf dem Parkplatz des örtlichen Stadions aufstellen.

In dem Thriller geht es um einen US-Soldaten - gespielt vom aus „Brokeback Mountain“ bekannten Hollywood-Star Jake Gyllenhaal -, der seinen afghanischen Übersetzer vor mörderischen Milizen retten will. *costanachrichten.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA